Glasversicherung

Glasversicherung bei großen Glasflächen sehr wichtig

Die Glasversicherung gehört zur Kategorie der “Allgefahrenversicherungen“. Dies bedeutet, dass jede Ursache des Glasbruchs versichert ist.

Geht eine Glasscheibe zu Bruch, kommen schnell Kosten auf Sie zu. Beim Glasbruch ist, im Vergleich zu anderen Schäden, ein Aufschub der Reparatur in den meisten Fällen nicht möglich. Das heißt, Sie müssen sofort handeln und im ersten Schritt auch in Vorleistung gehen. Deshalb ist es wichtig, einen guten und vertrauensvollen Versicherer für die Glasversicherung auszuwählen, um im Schadensfall das ausgelegte Geld zeitnah wiederzubekommen.

Vergessen Sie auch nicht, dass die Entsorgung größerer Glasscherben Geld kostet. Ebenso ist die Montage von großen Glasflächen nicht billig. Nicht selten wird ein Kran oder ein Gerüst benötigt, um die neuen Glasflächen einzusetzen. Auch diese Kosten sollten bei einer guten Glasversicherung mit abgedeckt sein.

Von der Glasversicherung erstattet werden komplett zerbrochene Glas- und Kunststoffscheiben, wie Fenster, Glastüren oder auch Dachverglasungen. In Abhängigkeit von Versicherer und gewähltem Tarifumfang übernimmt die Glasbruchversicherung auch Schäden an Spiegeln oder Ceran-Kochfeldern.

Wie bei allen Versicherungen ist eine vorsätzliche Zerstörung auch bei der Glasbruchversicherung natürlich ausgenommen. Erst das vollständige Brechen eines Glases, also durch die komplette Dicke der Scheibe, gilt per Definition als Glasbruch.


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie eine Beratung?


Kosten der Versicherung

Die Kosten der Glasversicherung werden oftmals anhand der zu versichernden Glasfläche berechnet. Ebenso kann der Beitrag aber auch pauschal nach der Wohnfläche in Quadratmetern kalkuliert werden. Häufig wird die Hausrat- und die Glasversicherung als Paket abgeschlossen.

Hier ist es jedoch wichtig zu beachten, dass ein eigener, unabhängiger Vertrag bei einem anderen Versicherer deutlich günstiger sein kann. Sprechen Sie uns für einen objektiven Vergleich für eine Glasversicherung in Rastatt, Gaggenau oder Iffezheim gerne direkt an.

Glasversicherung rechtzeitig abschließen

Bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Fenster ins Gebäude eingebaut sind, ist bei einem Neubau der Glasbruch durch die Bauleistungsversicherung abgedeckt. Während der weiteren Bauzeit schützen Sie sich mit einer Glasversicherung gegen den Bruch Ihrer Fenster und Scheiben.

Vor allem bei einem Wintergarten ist der Abschluss einer Glasversicherung sinnvoll. Denn je größer die Glasfläche, desto höher das Risiko eines Glasbruches. Unabhängig von der Schadensursache ersetzt eine gute Versicherung die Scheiben umgehend.

Die Glasversicherung ist keine Pflichtversicherung und in vielen Fällen auch nicht zwingend notwendig. Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass Glasschäden an gemieteten Immobilien nicht durch die Privathaftpflicht abgedeckt sind.

Glasversicherungen sind schon für wenig Geld zu haben. Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie zu einer passenden Versicherung für Ihr Zuhause.

Sie haben Fragen zu dieser Versicherung?

Ich unterstütze und berate Sie gerne für eine optimale Absicherung ...

Jessica Hoffmann

Kontaktieren Sie uns ...


Zentrale

Versicherung

Finanzierung

Immobilien

WhatsApp-Service

Versicherung

Finanzierung

Immobilien

Nutzen Sie das Formular um uns direkt zu kontaktieren

Newsletter

Mit Klick auf "Eintragen" erkläre ich mich einverstanden, dass die Ebner GmbH mir regelmäßig Infos per E-Mail zuschickt. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Objekte vergleichen

Vergleichen